It’s a people’s business.

Die Menschen bei EVOMECS

Jede Technologie wird am Ende von Menschen gemacht. Deshalb gilt unser Stolz nicht nur unserem Produkt sondern vor allem auch unserem großartigen internationalen Team, das jeden Tag die Herausforderung sucht, hinterfragt und sich immer gegenseitig unterstützt.
Wir glauben an Selbstbestimmung, Gemeinwohl und Kooperation. Der Mittelstand ist wirtschaftlicher, gesellschaftlicher und struktureller Ausdruck dieser Werte. Deshalb ist es unser zentrales Anliegen, den Mittelstand zu bewahren und uns dauerhaft für seinen Fortbestand und seine Weiterentwicklung einzusetzen.

 

Unser Beitrag dazu ist eine Technologie, die dem Menschen das Leben erleichtert. Sie ermöglicht bessere Arbeitsbedingungen und mehr Lebensqualität – und somit ein größeres Potenzial für qualitatives und quantitatives Wachstum.

Geschäftsleitung

Dr. Stefan Becker

CEO / Geschäftsführender Gesellschafter

>> Studium der Physik in Berlin, Loughborough und München mit Promotion im Jahr 2010
>> Einführung eines Fertigungsleitsystems im familieneigenen Unternehmen DAST von 2010 bis 2012
>> Visionär und Gründer der EVOMECS GmbH
>> Als CEO ist er federführend für die EVOMECS-Software verantwortlich.

Stefan hat geniale Ideen, ist nicht immer sofort zu verstehen und die Frisur gleicht manchmal der von Albert Einstein.

Benjamin Neubauer

COO / Prokurist / Gesellschafter

>> Design- und Architekturstudium in Schwäbisch Hall, Washington D.C und Stuttgart
>> Tätigkeit als Architekt und Projektleiter in einem namhaften Münchner Architekturbüro mit Schwerpunkt auf Baukostenplanung, danach selbstständig als Freier Architekt
>> Gründungspartner der EVOMECS GmbH
>> Als COO leitet und organisiert er den laufenden Geschäftsbetrieb innerhalb von EVOMECS.

Benjamin ist das Gegenstück zu Stefan. Er versteht nichts von Physik, kann sich in aller Regel verständlich ausdrücken und hat gar keine Frisur.

Dino Hadziahmetovic

CTO München und Sarajevo

>> Studium der IT in Mostar
>> seit 2018 bei EVOMECS
>> seit 2020 CTO / technischer Leiter der EVOMECS-Standorte in München und Sarajevo

Dino ist das, was man auf Englisch einen “smart cookie” oder auf Schwäbisch ein “Käpsele” nennt. Er baut die darunterliegende Plattform für EVOMECS. Ein Mann, eine Plattform, ein Dino.

Team EVOMECS München

Kevin Draxler

Leiter Finance & Controlling

>> Studium der BWL in Kempten und München
>> seit 2017 bei EVOMECS
>> hat bei EVOMECS die Kosten im Blick

Kevin kommt aus dem Allgäu und ist dort im Fußball- und Faschingsverein aktiv. Das heißt, Kevin versteht Spaß. Nur bei den Zahlen nicht.

Edwin Staudacker

Leiter Projekt- und Changemanagement

>> Maschinenbau-Studium in München
>> seit 2019 bei EVOMECS
>> leitet die Kundenprojekte und Kooperationsprojekte und treibt mit seinen Erfahrungen auch das Produktmanagement voran

Edwin ist zielstrebig und strukturiert. Neben seinem unermüdlichen Einsatz für EVOMECS setzt er sich gern auch privat extrem ehrgeizige sportliche Ziele. Iron Edwin.

Peter Becker

Projektmanager Integration

>> Studium der Elektrotechnik in München
>> Gründungspartner der EVOMECS GmbH
>> Bei EVOMECS ist er für die technische Umsetzung der Projekte, Schulung und Support zuständig.

Peter ist ein sehr gewissenhafter Mensch. Er ist immer hilfsbereit, arbeitet strukturiert und ordentlich. Das zeigt sich auch privat: vom Gründungsteam hat er mit Abstand die beste Frisur.

Patrick Thiede

Leiter Marketing & Kommunikation

>> Kommunikation- und Design-Studium in Hamburg
>> seit 2019 bei EVOMECS
>> leitet sämtliche Marketing- und Kommunikationsmaßnahmen bei EVOMECS und kann dabei auf viele Jahre Erfahrung in den namhaftesten deutschen Netzwerkagenturen zurückgreifen

Patrick kann genauso gut zuhören wie zupacken. Bei und mit ihm fühlt man sich gut aufgehoben, ein Mann der Tat. Genau wie das Idol seiner Kindheit, Batman. Nur halt Patman.

Susanne Ivelj

Office Management und Team Assistenz

>> Ausbildung zur medizinischen Fachangestellten
>> seit 2018 bei EVOMECS
>> organisiert den Büroalltag bei EVOMECS und hat für das gesamte Team jederzeit ein offenes Ohr

Wenn Suza angeflogen kommt laufen die Dinge einfach runder. Und man hört es auch – ihr lautes und herzliches Lachen verrät sie und ihr wunderbar warmes Wesen.

Steven Hörl

Product Owner und Leiter Support

>> Studium der Technischen Redaktion in München
>> seit 2018 bei EVOMECS
>> leitet bei EVOMECS organisatorisch die Produktentwicklung sowie den Support

Steven verfügt über genau die richtige Mischung aus Empathie und Durchsetzungsvermögen, die es für diesen Job braucht. Und er schreibt gerne technisch anspruchsvolle Texte. Wo gibt's denn sowas? Steve ist einfach Steve.

Dr. Ivan Rodriguez

Forschung & Entwicklung

>> Master of Science in Mar del Plate und Promotion in Theoretischer Physik in Florenz
>> seit 2017 bei EVOMECS
>> treibt die Grundlagenentwicklung bei EVOMECS für die übernächste Produktstufe voran

Ivan macht Dinge, die meistens nur Physiker verstehen. Aber es müssen spannende Dinge sein, denn er spricht immer mit Begeisterung davon. Genau wie von seiner Familie und von Basketball.

Niklas Ziegler

Produkt- und Projektmanagement

>> Studium des Wirtschaftsingenieurwesens in München
>> seit 2018 bei EVOMECS
>> ist fester Bestandteil des Produkt- und Projektmanagement-Teams

Niklas ist wie ein Schwamm. Er saugt alles auf was er hört, verarbeitet es und bringt es danach in saubere und verständlich Form. Er ist ein Zugewinn für jedes Team. Und er hat keine Angst vor kaltem Wasser.

Senad Cicak

Leiter Entwicklung Frontend

>> Studium IT in Mostar
>> seit 2017 bei EVOMECS
>> leitet bei EVOMECS die Entwicklung der Benutzeroberflächen

Senad liebt Technik, schon seit seiner Kindheit. Diese Faszination hat er sich bis heute bewahrt. Aufgrund seines charmanten Wesens öffnen sich ihm die Herzen und auch immer wieder neue Wege. Sogar technisch.

Mirsad Handzar

Leiter Entwicklung Backend

>> Autodidakt in der Softwareentwicklung
>> seit 2018 bei EVOMECS
>> leitet bei EVOMECS die Backend-Entwicklung

Mirsad weiß, wie es geht. Und wenn er es nicht weiß, dann sorgt er dafür, dass er es weiß. Er ist immer ansprechbar, hilfsbereit und setzt die Dinge um, ohne viel zu reden. Mirsad weiß einfach, wie es geht.

Team EVOMECS Sarajevo

Nermin Cicak

Managing Director SARA d.o.o

>> Studium der Ökonomie in Sarajevo
>> seit 2018 bei EVOMECS
>> leitet den Standort in Sarajevo administrativ

Nermin macht die Dinge möglich. Er ist in Bosnien bestens vernetzt und schifft unseren Standort sicher und mit ruhiger Hand durch sämtliche Untiefen. Er ist Senads Bruder und genauso charmant. Man kann ihn nicht nicht mögen.

Ermin Podrug

Leiter Industrial Internet of Things / Software Entwickler Backend

>> Studium der Elektrotechnik/IOT in Sarajevo
>> seit 2018 bei EVOMECS
>> leitet die Entwicklung der Hardware-orientierten Bestandteile von EVOMECS und unterstützt Mirsad in der Backend-Entwicklung

In wohltuender Regelmäßigkeit zeigt uns Ermin Bilder aus seiner Werkstatt von neu zusammengebauten Platinen und Geräten. Tastatur und Lötkolben, das sind seine Instrumente. Damit baut er seltsame Sachen.

Ivan Feric

Software Architect

>> Studium der Computer Science an der Faculty of Electrical Engineering and Computing in Zagreb
>> seit 2019 bei EVOMECS
>> unterstützt das Entwickler-Team in allen Fragen hinsichtlich Code-Qualität, Konventionen und Architektur

Ivan ist der Mentor für das Entwickler-Team. Nahezu jede Zeile Code der EVOMECS-Software hat er überprüft und kommentiert. Ivan pusht das Team. Dino über Ivan: “He is a Rockstar”.

Selma Skopljakovic

Software Entwicklerin Frontend

>> Studium der Mathematik und Naturwissenschaften in Sarajevo
>> seit 2019 bei EVOMECS
>> leitet die Entwicklung der mobile apps

Selma sagt von sich selbst, dass sie keine Herausforderung scheut, immer lächelt und stets hilfsbereit ist. Das trifft voll zu – sie ist ein Gewinn für jedes Team. Und wenn Sie nicht gerade programmiert ist sie am liebsten in der Natur.

Nedim Taljanovic

Software Entwickler Frontend

>> Jura-Studium in Sarajevo und IT in Mostar
>> seit 2019 bei EVOMECS
>> unterstützt Senad in der Frontend-Entwicklung

Nedim ist ursprünglich Jurist und Quereinsteiger in die IT. Das heißt, er ist es gewohnt, Fragen zu stellen und den Dingen auf den Grund zu gehen. Und das merkt man täglich.

Amna Đelihođić

Software Entwicklerin Frontend

>> Studium der IT in Mostar
>> seit 2018 bei EVOMECS
>> unterstützt Dino in der Frontend-Entwicklung

Neben ihrer Begeisterung für die IT liebt Amna vor allem ausgiebige Gespräche und Spaziergänge mit ihren Freunden. Ansonsten sitzt sie viel lieber am Steuer als auf dem Rücksitz. Genau so soll das sein.