Durchgängige Digitalisierung im Werkzeug- und Formenbau

Vernetzen Sie alle Elemente Ihrer Fertigung mit unseren Komponenten MES, Toolmanagement und Jobmanagement. Durchgängig, integriert und vollkommen markenneutral.

Integration der Fertigungsprozesse für Flexibilität und Zukunftssicherheit

EVOMECS ist Ihre führende unabhängige Fertigungstechnologie für die Digitalisierung im Bereich Werkzeug- und Formenbau bestehend aus den Komponenten MES, Toolmanagement und Jobmanagement. Mit EVOMECS ermöglichen wir jedem Betrieb den Zugang zu einem zukunftsfähigen Digitalisierungssystem. 

Die vollständige Vernetzung innerhalb von Betrieben, aber auch über Firmengrenzen hinaus, bedeutet ein perfekt synchronisiertes Zusammenspiel von kleinen Einheiten zu einem größeren Ganzen, vergleichbar mit einem Vogelschwarm. Das nennen wir “Fluid Integration”.

Das neue Förderprogramm der Bundesregierung für Digitalisierungsprojekte – klicken Sie hier.

“Die Zukunft liegt in der ganzheitlichen Vernetzung - innerhalb von Betrieben aber auch über Firmengrenzen hinweg.”

Dr. Stefan BeckerGeschäftsführer EVOMECS GmbH

Partnerschaft ID: Factory Solutions und EVOMECS

Die ID: Factory Solutions und EVOMECS beschließen eine strategische Partnerschaft im Bereich Vertrieb und Projektmanagement

Kooperation TH Deggendorf und EVOMECS

EVOMECS und TH Deggendorf entwickeln einen KI-Planungsalgorithmus.

Partnerschaft OPS Ingersoll und EVOMECS

Die automatisierten Technologie-Verbundsysteme von OPS Ingersoll werden künftig mit dem Jobmanagement-System von EVOMECS ausgestattet.

DIE INTEGRIERTE FERTIGUNG

Unser Grundprinzip: durchgängig und markenneutral

Das EVOMECS MES-System

Voll funktional und komplett integriert.

Das EVOMECS Toolmanagement

Transparenz Ihrer Werkzeuge. Sekundengenau in Echtzeit.

Das EVOMECS Jobmanagement

Steigerung der Arbeitsplatzqualität und Erhöhung der Maschinenauslastung.

Einbindung

Bestandssysteme

Bestehende Systeme zukunftsorientiert vernetzt

Einfache Installation

und Updates

Einführung und Wartung leicht gemacht.

Intuitive

User Experience

So leicht zu bedienen wie ein Smartphone

Roadmap weitere

Digitalisierungsprodukte

Zuhören. Vordenken. Loslegen.